Freiwillige Feuerwehr Cleverns

Ein Dorf, Eine Feuerwehr, Eine Mannschaft

Einsätze 2021


23.10.21

Aüslösung BMA /Jever Linumweg

Im Gewerbegebiet Jever, löste eine Brandmeldeanlage aus.

Vor Ort gab keine Anzeichen eines Brandes oder einer Rauch/Feuerentwicklung.

So konnte der Einsatz abgebrochen werden.


22.10.21

TH Einsatz  Umgestürtzte Bäume

Am späten Freitagnachmittag wurde die Feuerwehr Cleverns zu einer Technischen Hilfeleistung gerufen.

Im Husumer Weg ware ein Baum umgestürtzt. Da dieser den Zaun des naheliegenden Bundeswehrgelände beschädigt hatte, wurde der Bereich abgesperrt und die Bundeswehr benachrichtigt.

Damit war der Einsatz abgeschlossen.

IMG-20211022-WA0013
IMG-20211022-WA0013
IMG-20211022-WA0014
IMG-20211022-WA0014
IMG-20211022-WA0015
IMG-20211022-WA0015
IMG-20211022-WA0016
IMG-20211022-WA0016



12.10.21

Brandeinsatz-Jever   Mühlenstr. / Feuer auf Dach

Gegen 15:38 Uhr wurde der 1.Alarm ausgegeben, Feuer auf Dach.

Alarmiert wurden die Feuerwehren Jever und Cleverns. An der Einsatzstelle wurde der Brand bestätigt.

Wasserversorgungen wurden aufgebaut und  Atemschutztrupps zur Brandbekämpfung eingesetzt.

Die Drehleiter der Feuerwehr Jever wurde in Stellung gebracht und unterstütze die Trupps beim löschen.

Die Außenfassade wurde entfernt und die Glutnester gelöscht.

Gegen 18 Uhr waren die Nachlöscharbeiten beendet und die Einsatzstelle mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

01_20211012_164351
01_20211012_164351
04_20211012_164345
04_20211012_164345
05_20211012_164342
05_20211012_164342
09_20211012_161630
09_20211012_161630
10_20211012_161627_LI
10_20211012_161627_LI
11_20211012_162747
11_20211012_162747
13_20211012_161608
13_20211012_161608
14_20211012_161545
14_20211012_161545



08.10.21

Brandeinsatz F2/ Jever  Schützenhofstr.

Am Einsatzort wurde eine Rauchentwicklung bestätigt ,die aber durch ein Trennschleifer und das Flexen von Steinen verursacht wurde. Der Einsatz konnte abgebrochen werden

28.09.21

TH Einsatz  ÖL /Straße

Durch einen Technischen Defekt ,wurde der Tank eines Treckers beschädigt. Kraftstoff lief aus dem Tank aus. Dadurch wurde die Feuerwehr Cleverns alarmiert, die mit Stahlwannen den Kraftstoff auffing. Die Unfallstelle wurde abgesichert und die mit Kraftstoff verunreinigte Straße mit Ölbindmittel bestreut. Die Einsatzstelle wurde dann der Polizei übergeben und ein Reinigungsunternehmen für die Straßenreinigung angefordert. Nach ca. 1,5 Stunden war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

20210928_113012_LI
20210928_113012_LI
20210928_113133_LI
20210928_113133_LI
20210928_115511_LI
20210928_115511_LI



12.09.21

TH-Einsatz

Alter Markt/Jever

Eigeklemmte Perosn, PKW in Personenmenge gefahren

Vor Ort stellte sich die Lage etwas anders da als in der Einsatzmitteilung. Das LF konnte wieder zur Wache fahrem,das TLF blieb zur Sichereung noch vor Ort.


09.09.21

TH-Einsatz

Schützenhofstr./Jever

1 Person eingeklemmt, PKw über Kopf

Da sich die Person mit Hilfe von Ersthelfer selber befreien konnte, konnte für die Feuerwehr Cleverns  ihren Einsatz abbrechen.


7.08.21

TH-Einsatz

Baum auf Straße, Husumer Weg

20210807_171011
20210807_171011
20210807_171027
20210807_171027



05.08.21

TH-Einsatz

Baum auf Straße; Sandeler Str. Cleverns


01.08.21

BMA Auslösung Jever/Florianstr.



15.07.21

TH Einsatz Starkregen

In der Nacht vom 14.Juli auf den 15.Juli brachte das Tief "Bernd" auch Stakregen in das Jeverland.

Ein Gartencafe im Benachbarten Sandlermöns wurde von den Starkregen überflutet.

Durch den Einsatz der Feuerwehr Cleverns und einen befreundeten Landwirt, der mit seinen Güllewagen das Wasser absaugte und den Pumpeneinsatz der Feuerwehr,könnte der Schaden gering gehalten werden.

Die Alarmierung war gegen 23:08 Uhr,der Einsatz war gegen 1:30 Uhr beendet.


IMG-20210715-WA0000_1
IMG-20210715-WA0000_1
IMG-20210715-WA0002
IMG-20210715-WA0002
IMG-20210715-WA0006
IMG-20210715-WA0006
IMG-20210715-WA0012
IMG-20210715-WA0012


21.06.21

Brandeinsatz F2, Clevernser Schulweg, Rahrdum


Um 0:44 Uhr war die Nacht für die Clevernser Feuerwehr zuende.

Brandeinsatz, Rahrdum     Brennt in der Garage

Vor Ort waren die in einer Garage, abgestellten Mülltonnen in brannt geraten.

Einige Sachen in der Garage wurden in mitleidenschaft gezogen.

Ein Angriffstrupp unter Atemschutz,löschte das Feuer.Danach wurde die Garage durch ein Überdrückventilator, Rauchfrei gemacht.

Es blieb bei einigen Sachscäden.

Nach ca. 1 Stunde konnten die Kameraden/innen wieder zurück zur Wache.

  • 20210621_011309
  • 20210621_011319_1
  • 20210621_011319

15.03.21

TH Gasgeruch im Keller / Schenumer Str.  Cleverns

Um 6:51 Uhr erreichte die Kameraden der Feuerwehr Cleverns die Meldung "TH Gasgeruch im Keller"

An der Einsatzstelle konnte mit dem Messgerät eine Gas/Luft Konzentration ermittelt werden.

Das Gebäude wurde Quergelüftet und mit einem Überdruckbelüfter ausreichend Belüftet, so das kein Gas mehr im Gebäude war.

Der hiesige Energieversorger wurde ebenfalls verständig.

Nach  1 Stunde konnten die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Cleverns wieder einrücken.

  • 20210315_073436
  • 20210315_073450
  • 20210315_073526



13.03.21

BMA Brauerei

Eine Verschmorung im Schaltschrank löste gegen 4:11 Uhr am Samstag Morgen die Brandmeldeanlage der Brauerei aus. Nach kurzer Erkundung konnte Entwarnung gegeben werden und die Feuerwehren Jever und Cleverns fuhren zurück zu ihren Stützpunkten.


11.02.21


Th Türöffnung

Alarmierung 18:39 Uhr

Türöffnung / Rahrdum Person hinter Tür


11.02.21

VU Bahn  Cleverns/Ottenburgerweg

Alarmierung: 14:41 Uhr

MANV 20 (Massenanfall von Verletzten 20 Personen) so die Alarmierung der Feuerwehren Jever und Cleverns.

Am Einsatzort war ein LKW an einem Bahnübergang mit den Regionalzug zusammengestoßen. Der Bahnübergang ist nicht Beschrankt.

Der LKW wurde durch die Wucht auf ein Feld geschleudert. Die Bahn kam ca. 100 Meter weiter zu stehen.

Der LKW Fahrer wurde schwer verletzt in das nächste Krankenhaus gebracht.

Einige Leichtverletzte gab es im Regionalzug, einschließlich des Zugführer und Begleitpersonal.

Die Bahnstrecke wurde bis auf weiteres gesperrt, der LKW wurde geborgen und weggebracht.

Die Feuerwehr Cleverns sicherte die Unfallstelle bis zum Abtransport des LKW ab.

  • 20210211_145957_LI
  • 20210211_150629
  • 20210211_150658
  • 20210211_151604
  • 20210211_153426
  • 20210211_153430
  • 20210211_153446
  • 20210211_164158
  • 20210211_164229
  • 20210211_164258
  • 20210211_165258


06.01.21

TH Türöffnung

 

Alamierung  19:28 UhrTüröffnung (Person hinter Tür) Cleverns